Selbstmordattentat in Kabul

18. Oktober 2006, 16:10
posten

Drei Verletzte

Kabul - Bei einem Selbstmordanschlag in der afghanischen Hauptstadt Kabul sind am Montag mindestens drei Menschen verletzt worden. Ein Autofahrer habe sich in seinem Fahrzeug in die Luft gesprengt, nachdem er von der Polizei angehalten worden sei, sagte ein Polizeisprecher. Bei der Explosion seien nach bisherigem Stand drei Zivilisten verletzt worden. (APA)
Share if you care.