Ronaldinho, Zünglein an der Waage

20. Oktober 2006, 14:33
22 Postings

Barcelona siegt dank Doppelpack des Welt­fußballers gegen FC Sevilla - Erste Saison­niederlage für Real und Gelb-Rot für Ronaldo

Barcelona - Der spanische Fußball-Meister FC Barcelona ist auf dem besten Weg zur erfolgreichen Titelverteidigung. Der Champions-League-Sieger setzte sich am Sonntag im Vergleich der beiden amtierenden Europacup-Sieger gegen den UEFA-Cup-Champion FC Sevilla mit 3:1 (2:1) durch. Der zuletzt mehrmals für seine schwache Form kritisierte Weltfußballer Ronaldinho traf im Doppelpack für die Katalanen (28./Elfmeter, 39.). Den dritten Treffer besorgte Jungstar Lionel Messi (80.).

Barcelona führt damit in der Primera Division bereits drei Punkte vor Valencia und Atletico Madrid, Erzrivale Real Madrid hat nach sechs Runden bereits fünf Zähler Rückstand. Der Tabellenführer profitierte allerdings von der ersten Saisonniederlage des Verfolgers Valencia, der sich bei Celta in Vigo 2:3 geschlagen geben musste. Die Valencianer hatten in der Champions-League-Qualifikation den österreichischen Tabellenführer Red Bull Salzburg eliminiert.

Ronaldo muss beim Gipfel zuschauen

Real Madrid erlitt am Samstagabend die erste Saisonniederlage. Auffälligster Real-Akteur beim 0:1 gegen Getafe war Stürmer Ronaldo, als er in der 90. Minute wegen Schiedsrichter-Kritik die Gelb-Rote Karte sah und damit auch für das Schlagerspiel gegen den FC Barcelona in der kommenden Runde ausfällt. Der Treffer für die Elf des deutschen Trainers und Ex-Real-Spielers Bernd Schuster gegen eine erschreckend schwache Real-Elf erzielte Verteidiger Alexis nach einem Corner (60.). (APA/Reuters)

SPANIEN - 6. Runde:

Sonntag:

  • FC Barcelona - FC Sevilla 3:1 (2:1) Tore: Ronaldinho (28./Elfer, 39.), Messi (80.) bzw. Kanoute (37.)

  • Betis Sevilla - La Coruna 1:1 Tore: Robert (92./Elfer) bzw. Arizmendi (48.) Rote Karten für Sobis (Sevilla) bzw. Kasmirski (Coruna)

  • UD Levante - Real Mallorca 0:1 (0:1) Tor: Arango (22.). Rote Karte: Kapo (Levante/78.)

  • Celta Vigo - Valencia CF 3:2 (1:1) Tore: Baiano (45.), Iriney (52.), Canobbio (56.) bzw. Navarro (40.), Morientes (63.). Gelb-rote Karte: Jaime Gavilan (Valencia/94.)

  • Real Sociedad - Real Saragossa 1:3 (1:1) Tore: Prieto (29./Elfmeter) bzw. Milito (34./Elfmeter, 59.), Diogo (55.)

  • Villarreal CF - Espanyol Barcelona 0:0

  • Gimnastic Tarragona - Athletic Bilbao 2:3 (0:2) Tore: Sarriegie (55./Eigentor), Makukula (71.) bzw. Yeste (11./Elfmeter, 50.), Iraola (29.)

  • CA Osasuna - Racing Santander 0:1 (0:0) Tor: Melo (53./Elfmeter)

    Samstag:

  • Getafe - Real Madrid 1:0 (0:0)
    Tor: Alexis (60.) Gelb-Rote Karte: Ronaldo (Real, 90.)

  • Atletico Madrid - Huelva 2:1 (0:0)
    Tore: Torres (71./Elfer), Agueero (78.) bzw. Guerrero (63.). Guerrero vergab Elfer (62.). Rote Karten: Seitaridis (63.) bzw. Bautista (81.).
    • Bild nicht mehr verfügbar

      Ronaldinho konnte wieder einmal auf gewohnte Art und Weise jubeln.

    • Bild nicht mehr verfügbar

      David Beckham versucht Javier Paredes von Getafe mit einem Handstand zu beeindrucken.

    Share if you care.