Fernsehjournalist in Bagdad erschossen

16. Oktober 2006, 18:03
posten

Mitarbeiter des Senders Al Irakiya

Bagdad - Ein irakischer Fernsehjournalist ist im Süden Bagdads aus einem fahrenden Auto heraus erschossen worden. Nach Polizeiangaben vom Samstag unterhielt sich der Mann am Freitagabend in der Nähe seines Hauses im Stadtviertel Dora mit einem Freund, als die Schüsse fielen.

Raed Kais al Shammari arbeitete für den Sender Al Irakiya. Erst am Donnerstag waren in den Büros eines anderen Fernsehsenders in Bagdad elf Menschen getötet worden. (APA/AP)

Share if you care.