Ansichtssache: Verhärtete Fronten

27. Oktober 2006, 11:19
36 Postings

Ex-Präsident erhöht Forderung auf 845.000 Euro - Gewerkschaft: Durch Bawag-Affäre Mitglieder "vergrault"

Bild 1 von 10

Erste Runde im Rechtsstreit des ehemaligen, über die BAWAG-Affäre gestolperten ÖGB-Präsidenten Fritz Verzetnitsch gegen seinen langjährigen Arbeitgeber: Am Freitag treffen sich die Streitparteien erstmals im Wiener Arbeits- und Sozialgericht (ASG), wo Verzetnitsch eine Klage gegen die von seinem Nachfolger Rudolf Hundstorfer ausgesprochene fristlose Entlassung eingereicht hat.

Share if you care.