Swiss streicht 112 Europaflüge wegen kranker Piloten

16. Oktober 2006, 11:45
posten

Österreich-Destinationen sind in den nächsten zwei Wochen "nur indirekt" betroffen

Zürich/Wien - Weil so viele Piloten erkrankt sind, streicht die Schweizer Flugline Swiss in den nächsten zwei Wochen 112 Flüge. Sprecher Jürg Dinner bestätigte am Freitag, dass 2,7 Prozent der Destinationen ausfallen. Laut Swiss Österreich sei die Alpenrepublik "nur indirekt" betroffen, etwa wenn es um Anschlüsse in Zürich gehe.

Im Vorraus benachrichtigt

Gestrichen werden auch wegen Piloten-Umschulungen ab kommenden Montag, bis zum Ende des Sommerflugplans am 28. Oktober, Flüge der "Swiss European" zu den Destination Frankfurt, München, Düsseldorf, Birmingham, Mailand, Warschau und Brüssel. Die Passagiere würden jeweils im Voraus benachrichtigt. (APA/sda)

Share if you care.