Neuer Frank-Gehry-Bau präsentiert

12. Oktober 2006, 12:10
posten

Hotel im Baskenland: Auftrag nach einigen Gläsern Wein aus seinem Geburtsjahr angenommen

Madrid - Nach dem Guggenheim-Museum in Bilbao feiert das spanische Baskenland ein zweites Werk des Architekten Frank Gehry: König Juan Carlos weihte ein Hotel im Zentrum eines der ältesten Weingüter des Landes ein. Das Marques de Riscal liegt in Elciego im Herzen der Weinregion Rioja.

Seit 1997 gehört das Guggenheim-Museum in Bilbao zu einer der beliebtesten Touristenattraktionen des Landes. Das neue Projekt wollte der in Kanada geborene Gehry wegen der großen Entfernung zu seiner Wahlheimat Kalifornien eigentlich gar nicht annehmen. Die Besitzer des Weingutes luden den 82-Jährigen jedoch zu einem Besuch ein und servierten ihm einen Wein aus seinem Geburtsjahr 1929. "Er war sehr gut, und nach einigen Gläsern habe ich angenommen", sagte Gehry der Zeitung "El Mundo". (APA/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Frank O. Gehry vor dem Hotel Marqu's de Riscal in Elciego

Share if you care.