13. Oktober

13. Oktober 2006, 00:00
posten
1781 - Kaiser Joseph II. erlässt das Toleranzedikt, das Protestanten und Orthodoxen freie Religionsausübung gewährt.

1921 - Unterzeichnung des Protokolls von Venedig zum Abschluss der Besprechungen zwischen Österreich und Ungarn über die Regelung im Burgenland. Das Burgenland wird kampflos an Österreich übergeben.

1930 - In Berlin startet das dreimotorige Transportflugzeug "Ju 52" zu seinem Jungfernflug.

1963 - Die Beatles geben im Londoner Palladium ihr erstes vom Fernsehen live übertragenes Konzert.

1981 - In Ägypten wird Vizepräsident Hosni Mubarak zum Nachfolger des ermordeten Präsidenten Sadat gewählt.

1991 - In Bulgarien gewinnt die antikommunistische "Union der Demokratischen Kräfte" die Parlamentswahlen.

1996 - Bei den ersten österreichischen Wahlen zum EU-Parlament wird die ÖVP mit ihrer Spitzenkandidatin Ursula Stenzel stärkste Partei. Die SPÖ erleidet schwerste Verluste.

1996 - In der Bundeshauptstadt geht die Ära des "Roten Wien" zu Ende. Die SPÖ kommt bei den Gemeinderatswahlen nur auf 43 Mandate (1991: 52).

2001 - Eine fehlgeleitete US-Bombe trifft ein Wohngebiet in der afghanischen Hauptstadt Kabul.



Geburtstage: Otto Unverdorben, dt. Chemiker/Apotheker, Entdecker des Anilins (1806-1873) Rudolf Virchow, dt. Mediziner/Politiker (1821-1902) Andre Navarra, franz. Musiker (1911-1988) Yves Montand, ital.-franz.Schausp./Sänger (1921-1991) "Ray" Brown, US-Jazzmusiker, Bassist (1926-2002) Nana Mouskouri, griech. Schlagersäng. (1936- ) Christine Nöstlinger, öst. Schriftst. (1936- ) Paul Simon, US-Sänger (1941- )



Todestage: Hermann v. Siemens, dt. Chemik./Industr. (1885-1986) Joe Sullivan, US-Jazzmusiker (1906-1971) Henri Nannen, dt. Publizist (1913-1996) (APA)

Share if you care.