Bertelsmann-Chef Thielen warnt von Internet-Preisblase

18. Oktober 2006, 10:12
posten

Wie das schon zur Jahrtausendwende der Fall war

Der Vorstandschef des internationalen Medienkonzerns Bertelsmann, Günter Thielen, warnt vor einem nochmaligen Platzen der "Internet-Blase", wie das schon zur Jahrtausendwende der Fall war.

Keine Umsätze

So habe man seinem Unternehmen unter anderem eine Firma zum Kauf angeboten, die "einigen Zulauf, aber praktisch keine Umsätze" vorweisen konnte. Trotzdem hätten die Gründer "etwa 100 Mio. Euro verlangt", wird Thielen in der deutschen Wochenzeitung "Die Zeit" zitiert. (APA)

Share if you care.