Siemens erhält Auftrag in Argentinien über eine Milliarde Dollar

11. Oktober 2006, 09:20
1 Posting

Siemens sticht damit den französischen Konzern Alstom und die japanische Mitsubishi aus - Steigender Energiebedarf

Buenos Aires - Der Siemens-Konzern hat offiziellen Angaben zufolge von der argentinischen Regierung einen Auftrag zum Bau von zwei thermoelektrischen Werken erhalten. Das etwa eine Milliarde Dollar schwere Projekt solle im April 2009 abgeschlossen werden, teilte das Planungsministerium in Buenos Aires am Dienstag in einer Erklärung mit.

Mit den neuen Werken solle dem steigenden Energiebedarf in Argentinien nachgekommen werden. Die Werke würden eine Kapazität von je 800 Megawatt haben. Eines soll den Angaben zufolge in der Provinz Santa Fe gebaut werden, eines in der Provinz Buenos Aires.

Siemens hat im Wettbewerb um das Projekt den französischen Konzern Alstom und die japanische Mitsubishi ausgestochen, wie das Ministerium weiter erklärte. (APA/Reuters)

Share if you care.