Barroso: Kriterien für türkischen EU-Beitritt reichen aus

20. Oktober 2006, 16:36
44 Postings

Französische Ministerin relativiert Chirac-Äußerungen zu Armenien

Brüssel - EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso hat davor gewarnt weitere Bedingungen für einen Beitritt der Türkei zur Europäischen Union zu formulieren. "Es müssen keine neue Kriterien, keine neuen Bedingungen geschaffen werden", sagte er am Montagabend in Brüssel in Anspielung auf Äußerungen des französischen Präsidenten Jacques Chirac.

Dieser hatte Ende September bei einem Besuch in der armenischen Hauptstadt Eriwan gefordert, die Türkei müsse vor einem EU-Beitritt die Massaker an Armeniern als Völkermord anerkennen.

Die französische Europaministerin Catherine Colonna sagte in Brüssel, Chirac habe mit der Äußerung keine neue Bedingung zum Katalog der Beitrittskriterien formulieren wollen. Vielmehr habe der französische Präsident mit Blick auf die Geschichte "allgemeine Überlegungen" angestellt, die "freundschaftlich" gemeint gewesen seien. (APA)

Share if you care.