Neue Testversion gibt Vorschau auf openSUSE 10.2

6. November 2006, 13:08
13 Postings

Fertige Release soll bereits im Dezember kommen - Ende Oktober erste Beta-Version

Mit einer neuen Test-Release schließt das openSUSE-Projekt die Alpha-Phase der Entwicklung seiner nächsten Distributions-Version ab. Die mittlerweile fünfte Alpha-Version setzt dabei auf topaktuelle Softwareausstattung.

Ausstattung

Die Basis des Systems bilden dabei der Kernel 2.6.18, auch die eben erst veröffentlichten glibc 2.5 und Python 2.5 sind enthalten. Als Desktops stehen wahlweise GNOME 2.16.1 oder der offiziell noch nicht veröffentlichte KDE 3.5.5 zur Auswahl. Eine weitere Neuerung ist die Bootoption "Firmware test", mittels eines Tools von Intel kann die Linux-Kompatibilität des eigenen BIOS getestet werden.

Download

openSUSE 10.2 Alpha 5 kann kostenlos in Form einer DVD wahlweise für x86- oder AMD64-Rechner heruntergeladen werden. CD-Images oder Delta-ISOs - die nur die Änderungen seit der letzten Release enthalten - gibt es dieses mal nicht. Als nächster Schritt soll nun Ende Oktober die erste Beta folgen, die fertige Release wird für den 7. Dezember anvisiert. (apo)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.