Murauer Bier bringt Lebensgefühl auf die Plakatwände

23. November 2006, 18:48
28 Postings

Agentur Mörth & Mörth stärkt Murauer Markenimage

Im Sommer dieses Jahres konnten sich Mörth & Mörth in einer Wettbewerbspräsentation gegen drei weitere Agenturen durchsetzen und die Brauerei von den Ideen zur Stärkung des Markenimages durch die Multi-Service Agentur überzeugen. Anders als die meisten heimischen Biermarken setzt Mörth & Mörth in der neuen Murauer-Linie nicht auf heimatliche Landschaften, Alpenidylle und schöne Bergflüsschen, sondern weckt Gefühle, baut Spannungen auf und macht Lust.

Weg vom Mainstream

"Wir haben eine Markenanalyse über die österreichische Bierlandschaft mit einem eindeutigen Ergebnis durchgeführt: Murauer Bier - früher ein Geheimtipp unter Biergenießern - ist heute durchwegs das Bier für Individualisten, die sich vom Mainstream abheben wollen. Genau diese Positionierung unterstreichen wir mit der neuen Kampagne und stärken damit das Markenimage weiterhin", so Thomas Mörth. Bei der Werbekampagne, die vorwiegend in den Bundesländern Wien, Steiermark, Kärnten, Burgenland und Teilen Salzburgs läuft, ist das Plakat das Hauptmedium. Begleitet wird sie von einer Inseratenserie, Hörfunkspots die bis Jahresende laufen werden, und Promotions im LEH. Die Umsetzung einer E-Marketing Strategie und die Neuorganisation der Murauer Bier PR-Aktivitäten werden in der ersten Hälfte 2007 folgen.

Credits:

Kunde: 1. Obermurtaler Brauereigenossenschaft reg. Gen.m.b.H. | Marketingleiter: Helmuth Bliem | Agentur: Werbeagentur Mörth & Mörth (www.moerth.at)| Creativ Director: Susanne Pretterebner | Text: Robert Mörth | Beratung/Kontakt: Thomas Mörth

  • Neues Sujet soll nicht nur Lust auf Bier machen ...
    foto: mörth & mörth

    Neues Sujet soll nicht nur Lust auf Bier machen ...

Share if you care.