China: Flugzeuge sollen für Übergewichtige umgebaut werden

8. Oktober 2006, 19:32
5 Postings

Streitfälle um zu kleine Sitze

Peking - Chinesische Fluggesellschaften wollen wegen der steigenden Zahl an übergewichtigen Passagieren ihre Flugzeuge umbauen. Um die Sitzflächen zu vergrößern, plane die Gesellschaft China Eastern Airlines, die Zahl der Plätze im Airbus 321 um 20 zu reduzieren, meldete am Freitag die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua unter Berufung auf unternehmensnahe Kreise.

Anfang des Jahres hatte sich der Start einer Maschine der China Southern Airlines um zwei Stunden verzögert, weil sich zwei Passagiere über ihren Sitzplatz beschwert hatten. "Ohne größere Sitze wird es in Zukunft sicher mehr Streitfälle geben", sagte Chef der Chinesischen Gesundheitsbehörde. In der Volksrepublik seien fast 20 Millionen Erwachsene übergewichtig. Schuld sei unter anderem die gestiegene Beliebtheit fetthaltiger westlicher Speisen.(APA/Reuters)

Share if you care.