Grubenunglück in China: Mehr als ein Dutzend Tote

8. Oktober 2006, 20:21
posten

Täglich Unfälle unter Tag

Peking - Bei einer Gasexplosion in einem südwestchinesischen Kohlebergwerk sind am Freitag 13 Kumpel ums Leben gekommen. Sieben weitere wurden bei dem Unglück in der Provinz Sichuan verletzt, wie die amtliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua meldete.

Aus der Meldung ging nicht hervor, wo genau sich die Gasexplosion ereignete. Trotz aller Ankündigungen der Pekinger Regierung, Chinas berüchtigte Bergwerke sicherer zu machen, werden in dem energiehungrigen Land fast täglich Unfälle bei der Kohleförderung gemeldet. Jedes Jahr kommen dabei mehrere tausend Bergarbeiter ums Leben. (APA/AP)

Share if you care.