Allianz rechnet mit Ergebnisplus

19. Oktober 2006, 15:18
posten

Operatives Ergebnis soll sich bis 2009 um 710 Millionen Euro verbessern

Frankfurt - Die Allianz will in ihrer Schaden-/Unfall-Sparte effizienter werden und rechnet in dadurch mit einer operativen Ergebnissteigerung von insgesamt 710 Mio. Euro bis zum Jahr 2009.

Bis dahin wolle die Sparte ihr Ergebnis um zusätzlich 1,03 Mrd. Euro verbessern, hieß es in einer am Donnerstag veröffentlichten Investoren-Präsentation von Allianz-Chef Michael Diekmann. Im Ausblick für das laufende Jahr seien durch die Effizienzmaßnahmen 320 Mio. Euro berücksichtigt. (APA/Reuters)

Share if you care.