Vogelgrippe in China : Zweiter Ausbruch binnen einer Woche

6. Oktober 2006, 09:52
posten

Etwa 1.000 Tiere erlagen der Seuche - 73.000 Vögel vorsorglich getötet

Peking - China hat am Donnerstag den zweiten Ausbruch von Vogelgrippe binnen einer Woche gemeldet. Im Nordwesten des Landes seien etwa 1.000 Tiere der Seuche erlegen, berichtete die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua.

Weitere 73.000 Vögel in der Provinz Ningxia seien vorsorglich getötet worden, um eine weitere Ausbreitung der Vogelgrippe zu verhindern. Vor einigen Tagen ist die Krankheit in der Inneren Mongolei aufgetreten.(APA)

Share if you care.