Porsche zahlt 3.500 Euro Sonderzahlung an die Mitarbeiter

22. Oktober 2006, 19:03
1 Posting

Wegen positiver Geschäftsentwicklung des deutschen Autobauers

Stuttgart - Die rund 8.000 Mitarbeiter der Porsche AG sollen vom der positiven Geschäftsentwicklung des Unternehmens profitieren. Wie der deutsche Sportwagenbauer Porsche am Mittwoch in Stuttgart mitteilte, werde jeder vollzeitbeschäftigte Mitarbeiter, der vor dem 1. August 2005 in das Unternehmen eingetreten ist, zusätzlich zur übertariflichen Weihnachtsgratifikation einen Betrag in Höhe von 3.500 Euro erhalten. Im Vorjahr waren es 3.200 Euro.

Außerdem werden für jeden Mitarbeiter weitere 300 Euro in einen separaten Fonds für die betriebliche Altersversorgung eingezahlt, teilte Porsche mit. Dazu werde noch eine entsprechende Betriebsvereinbarung mit dem Betriebsrat abgeschlossen. Das Unternehmen hatte vor wenigen Tagen mitgeteilt, dass der Umsatz im Geschäftsjahr 2005/2006 (31. Juli) um 10,6 Prozent 7,27 Mrd. Euro gestiegen sei. Auch das Ergebnis sei im Vergleich zum Umsatzwachstum überproportional gewachsen. (APA/dpa)

Link
Porsche
Share if you care.