Ranking: Beeren allgemein

13. September 2007, 10:26
posten

Die Jury bei der Verkostung der Brände aus Beerenobst: Luzia Schrampf, Der Standard, Hermann Botolen, Meinl am Graben, Vene Maier, Büro BrandNews

*****
Waldbeeren Cuvée, 40 %vol, 2003, Brennerei Jöbstl

Wahnsinnsfrucht, duftig, beerig, fein und elegant / Eleganz pur, Finesse pur, vielschichtig, beerig / herrlich, Top

*****
Heidelbeere BIO, 40 %vol, 2003, Destillerie Schosser

pure Aromatik, total typisch wie am Busch, erfrischender Hauch Eukalyptus / reif, dunkel, süß, gute Balance / viel Pikanz und Rasse und Potential

*****
Traubenkirsche, 43 %vol, 2002, Brennerei Wurm & Wurm

feine Nase, helles Marzipan, schön und elegant / füllig, feiner stoffiger Körper, sehr würzig und pikant, feste Struktur mit Biß und Charakter / gut gemacht mit Länge und Substanz

****
Hagebutte, 40 %vol, 2005, Destillerie Schosser

typisch, wildfruchtig, würzig, feine malzig-kernige Note, rauchig-selchig / guter Druck, stoffiger Körper, komplex, dicht und fast wuchtig, kraftvoll / anhaltend, sehr interessant

Exotisches

*****
Ingwer, 41,5 %vol, 2005, Brennerei Reisetbauer

sehr typisch, frisch und würzig, besser gehts nicht / dezent seifiger Ton am Gaumen, filigraner Körper / Abgang anhaltend, sehr typisch, TOP

****
Cashew Brand, 40 %vol, 2004, Brennerei Helferich & Schilling

Orange mit Nüssen, Schokobanane, Minze, frisch, animierend / Kracherl, Zitrus, etwas Minze, nussig, cremig, sehr würzig und weich / neu und toll / leider eine Spur zu süß

  • Artikelbild
Share if you care.