Bammer unterliegt Hantuchova

8. Oktober 2006, 17:18
posten

Drei-Satz-Niederlage in Runde eins von Stuttgart

Stuttgart - Sybille Bammer hat sich nach der Qualifikation für den Hauptbewerb des 650.000-Dollar-Turniers in Stuttgart in der ersten Runde wieder verabschiedet. Österreichs Tennis-Nummer-Eins verlor am Mittwoch gegen die Weltranglisten-19. Daniela Hantuchova in drei Sätzen mit 3:6,7:5,3:6. Es war das erste Duell mit der Slowakin, die auch bei den Generali Ladies in Linz (21. bis 29.10) an den Start gehen wird.

Der erste Satz ging in nur 28 Minuten verloren. Nach dem Break zum 2:5 gelang Bammer zwar das Re-Break, Hantuchova nahm Bammer aber wieder den Aufschlag zum Satzgewinn ab. Den sehr umkämpften zweiten Satz entschied die Oberösterreicherin mit 7:5 für sich. Im dritten Satz nahm Hantuchova Bammer zwei Mal den Aufschlag ab, Bammer kam auf 3:5 heran, ehe die Slowakin nach rund zwei Stunden den Satz mit 6:3 für sich entschied.(APA)

Share if you care.