JobOskar für Wiener Don Bosco Haus

25. Oktober 2006, 17:01
posten

Das Wiener Don Bosco Haus erhielt den JobOskar 2006 für sein Engagement, MitarbeiterInnen mit Handicaps eine faire Chance im Berufsleben zu bieten

Wien - Im Rahmen eines Festaktes am Dienstag, dem 3. Oktober 2006, im Siemens Forum erhielt das Wiener Don Bosco Haus den JobOskar 2006 in der Kategorie Mittelbetrieb. Gewürdigt wird damit das Jugendbildungshaus der Salesianer für sein Engagement, den hohen relativen Anteil an MitarbeiterInnen mit Behinderung und der Tatsache, dass Integration als Teil der Unternehmenskultur gelebt werde.

Durch die Auszeichnung von wirtschaftlichen Betrieben, die sich vorbildlich für die Integration von Menschen mit besonderen Bedürfnissen einsetzen, soll die Bereitschaft von Unternehmen, Menschen mit Behinderung einzustellen erhöht sowie die Öffentlichkeit für das Thema "Menschen mit Behinderung in der Arbeitswelt" sensibilisiert werden. (red)

Share if you care.