"Wiener Freunde" in Italien

4. Oktober 2006, 12:46
posten

120 Werke von unter anderen Schiele, Klimt und Kokoschka in Rovereto

Rom - "Schiele, Klimt, Kokoschka und die Wiener Freunde" ist der Titel einer Ausstellung, die in der norditalienischen Stadt Rovereto am kommenden Samstag eingeweiht wird. Ausgestellt sind bis zum 8. Jänner 2007 120 Werke aus der Österreichischen Galerie Belvedere sowie anderen österreichischen und deutschen Museen. Einige von ihnen wurden bisher noch nie in Italien ausgestellt.

Die Ausstellung will sich auch dem kulturellen Umfeld im Wien dieser Zeit widmen. Kuratoren der Ausstellung, die mit der Österreichischen Galerie Belvedere organisiert wurde, sind Tobias Natter, Tomas Sharman und Thomas Trummer. (APA)

Share if you care.