Nach Atomtest-Ankündigung: China mahnt Nordkorea zur Zurückhaltung

5. Oktober 2006, 19:35
posten

Außenamtssprecher: Konflikt durch Dialog und Beratungen lösen

Peking - Nach Nordkoreas Atomtest-Ankündigung hat China seinen Verbündeten zur Zurückhaltung aufgefordert. "Wir hoffen, dass Nordkorea in der Frage die notwendige Ruhe und Zurückhaltung walten lässt", sagte ein Sprecher des chinesischen Außenministeriums am Mittwoch.

Keine Verschärfung

Gleichzeitig warnte er die internationale Gemeinschaft, nicht zu einer Verschärfung der Spannungen beizutragen. Der Konflikt müsse durch Dialog und Beratungen gelöst werden, erklärte der Sprecher.

Nordkorea hatte am Dienstag einen ersten Atomtest angekündigt und dies mit einer wachsenden Bedrohung durch die USA begründet. Ein konkreter Zeitpunkt für den Test wurde nicht bekannt.(APA/Reuters)

Share if you care.