Frauenorte – Frauengeschichte

5. Oktober 2006, 08:25
posten

Die Stadtführerin Petra Unger führt durch den dritten Wiener Bezirk

Im Rahmen des Projektes "Neue Blicke auf den dritten Bezirk" in Kooperation mit an.schläge – das feministische Magazin findet am Samstag, dem 7. Oktober ein Spaziergang der besonderen Art statt: Die Stadtführerin Petra Unger wird den Beteiligten Frauenorte und Frauengeschichte im dritten Wiener Bezirk / Landstraße näher bringen.

Zeit und Ort
15.00 bis ca. 17.00 Uhr
Teilnahmegebühr: Euro 7 für Erwachsene, Kinder kostenlos
Treffpunkt: Hauptausgang bei der U-/S-Bahnstation Landstraße Wien Mitte (oben in der Halle, gegenüber den Bahnkartenschaltern, bei der Trafik).
Anmeldung bitte bei Petra Öllinger, T. 01/597 75 54, Email.

Share if you care.