Ferdinand Lacina und Gertraud Knoll sind ein Paar

9. Oktober 2006, 16:28
32 Postings

Bundesrätin und Leiterin der SPÖ-Zukunftswerkstatt zum profil: "Wir wohnen schon zusammen"

Die prominenten Sozialdemokraten Ferdinand Lacina und Gertraud Knoll sind ein Paar, berichtet profil.

"Wir wohnen schon zusammen", sagte die Bundesrätin und Leiterin der SPÖ-Zukunftswerkstatt dem Magazin, "in meiner Wohnung, mit meinen drei Kindern." Lacina, Bank-Austria-Berater, war von 1986 bis 1995 Finanzminister. Knoll war evangelische Superintendentin des Burgenlandes und kandidierte 1998 bei der Bundespräsidentenwahl. (red, DER STANDARD - Printausgabe, 3. Oktober 2006)

Share if you care.