13. Oktober 2006, 12:42
posten
"Wetten, dass..?"-Moderator Thomas Gottschalk (56) wechselt für einen Tag das Metier. Nach einer verlorenen Wette mit der "Bild"-Redaktion wird der TV-Entertainer für eine Zeitungsausgabe die Geschäfte von Chefredakteur Kai Diekmann übernehmen.

Wie "Bild" am Montag berichtete, hat Gottschalk gewettet, dass seine "Wetten, dass..?"-Einschaltquote in der ersten Sendung nach der Sommerpause (am vergangenen Samstag) höher liegt als die seiner Kollegen Stefan Raab, Günther Jauch und Andy Borg am Samstag zuvor zusammen - und verlor. Der Fernsehunterhalter soll seinen neuen Job auf Zeit an einem Tag Anfang November antreten, kurz bevor er seine zweite Herbstausgabe am 4. November in Düsseldorf präsentiert. (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Thomas Gottschalk vertritt für einen Tag Kai Diekmann

Share if you care.