Impfaktion 2006

26. Juli 2007, 13:12
10 Postings

Die Grippe-Impfaktion startet in Wien Ende Oktober - im November wird sie in allen Bundesländern durchgeführt werden

Wien - Jeden Winter treten neben vielen grippalen Infekten auch Erkrankungen an Influenza auf. Die Influenza ist eine hochfieberhafte Viruserkrankung, die mit zahlreichen Komplikationen wie Lungenentzündung, Herzmuskelentzündung, Kreislaufbeschwerden, aber auch Nervenentzündung einhergehen kann.

Besonders gefährdet

Die Grippe-Impfung soll besonders gefährdete Menschen schützen. Dazu zählen:
- Personen ab dem 60. Lebensjahr
- Personen mit Herz- und Kreislauferkrankungen unabhängig vom Alter
- Personen mit Krankheiten der Atemwege unabhängig vom Alter
- Personen mit chronischen Nierenerkrankungen unabhängig vom Alter
- Diabetiker unabhängig vom Alter

Impfzeiten

Die Impfung, die jährlich im Herbst durchgeführt wird, schützt erst im darauf folgenden Winter. In Wien wird die Aktion in den Impfstellen der Magistratsabteilung 15 durchgeführt. (red)

Link
Alle Informationen über die Influenza über die Impfaktion in Wien unter dem Magistrat der Stadt Wien
  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.