Französischer Erfolg bei "Racino GP"

8. Oktober 2006, 19:34
posten

Traben: L'Amiral Mauzun gewinnt mit 100.000 Euro dotiertes Rennen in Ebreichsdorf

Ebreichsdorf - L'Amiral Mauzun mit Jean Michel Bazire im Sulky hat am Sonntag den mit 100.000 Euro dotierten internationalen "Racino Grand Prix" gewonnen. Der siebenjährige französische Hengst weist bereits eine Gewinnsumme von 760.000 Euro auf und hat vor kurzem auch Prix d'Amerique-Sieger Jag de Bellouet besiegt. Nach ruhigem Start startete Bazire zu Beginn der Endgeraden einen fulminanten Schlussangriff und gewann letztlich leicht und überlegen in der Zeit von 1:12,7 vor Nina de Gesvres (Guy Verva) und El Nino (Enrico Bellei). (APA)
Share if you care.