Rom: Frederick Baker-Doku über "Dritten Mann" prämiert

12. Oktober 2006, 19:55
5 Postings

Erster Preis beim "Festival di Palazzo Venezia 2006"

Wien - Der austro-britische Regisseur Frederick Baker ist am Samstag für seinen TV-Film "Shadowing The Third Man" mit dem ersten Preis ("Best of Competition") beim internationalen Wettbewerb für Filme und Dokumentationen in Rom, dem "Festival di Palazzo Venezia 2006" ausgezeichnet worden, berichtet der "Kurier" von heute, Sonntag. Der Dokumentarfilm über die Entstehung des Oscar-prämierten Films "The Third Man" (Der dritte Mann) ist eine ORF-Koproduktion gemeinsam mit BBC Arena und Canalplus. (APA)
Share if you care.