Caps wollen Innsbrucks weiße Weste

1. Oktober 2006, 22:01
posten

Tabellenführer Salzburg empfängt Neuling Jesenice - KAC will in Graz erste Punkte einfahren - VSV zu Gast in Linz

Wien - In der Erste Bank Eishockey Liga kommt es am Sonntag zum Spitzenspiel Vienna Capitals gegen HC Innsbruck. Der Tabellendritte empfängt in der vierten Runde die noch ungeschlagenen Tiroler, die zur Zeit auf Rang zwei liegen. Innsbruck schlug am Freitag Meister VSV, die Wiener gehen mit einem 3:1-Sieg bei den Black Wings Linz und dementsprechend breiter Brust in dieses Duell.

"Natürlich sind wir alle ein wenig überrascht, dass Innsbruck so einen Start hingelegt hat. Sie kommen jetzt ganz ohne Druck nach Wien", weiß Capitals-Goalie Scott Fankhouser. "Wir werden uns aber auf unseren Job konzentrieren und sie schlagen", zeigt sich der Schlussmann kämpferisch.

Tabellenführer Red Bull Salzburg trifft auf Liga-Neuling Jesenice. Den Slowenen gelang mit drei Punkten aus den ersten drei Spielen ein "passabler" Start in die Saison, sie reisen zum ersten Auswärtsmatch an. Am Freitag gab es eine knappe Niederlage im Penaltyschießen gegen die Graz 99ers. Liga-Krösus Salzburg ist nach dem 7:1-Kantersieg über Rekordmeister KAC zu Hause aber klarer Favorit.

Die Black Wings aus Linz wollen zu Hause gegen Meister VSV den zweiten vollen Erfolg einfahren. Der Linzer Christian Perthaler wird nach dem üblen Bandencheck im Spiel gegen die Capitals spielen können. Nach dem Foul des Wieners Philippe Lakos klagte er über Genick- und Wirbelschmerzen. Für die Villacher zählt in der Stahlstadt ebenfalls nur ein Sieg.

Im Duell Graz 99ers gegen KAC geht es für die Kärntner um die ersten Punkte in der laufenden Saison. Beim KAC ist genau das eingetreten, was die Mannschaft verhindern wollte - mit einer Serie an Auswärtsspielen nicht aus den Startlöchern zu kommen. "Wir sind eine Mannschaft mit einigen neuen Spielern. Jetzt müssen wir weiter positiv bleiben. Allerdings können wir mit der momentanen Situation nicht zufrieden sein, müssen schnell was ändern", fordert KAC-Verteidiger Manny Viveiros. (APA)

Programm der Erste Bank Eishockey Liga vom Sonntag: Vienna Capitals - HC Innsbruck, EHC LIWEST Black Wings Linz - EC VSV, EC Red Bulls Salzburg - HK Acroni Jesenice (alle 18:00 Uhr), Graz 99ers - EC KAC (19:00 Uhr/live Premiere Austria)

Share if you care.