Tropensturm "Isaac" im Atlantik zu Hurrikan hinaufgestuft

4. Oktober 2006, 13:36
posten

Noch keine unmittelbare Bedrohung für die Region

Miami - Der Tropensturm "Isaac" ist zum fünften Hurrikan der Saison über dem Atlantik hinaufgestuft worden. Dem Nationalen Hurrikanzentrum der USA zufolge befand er sich am Samstagvormittag indes noch weit über dem Ozean und stellte keine unmittelbare Bedrohung für die Länder der Region dar.

"Isaac" lag den Angaben nach knapp 600 Kilometer östlich-südöstlich der Bermudas und bewegte sich in Richtung Nordwesten. Mit Windgeschwindigkeiten von 120 Kilometern pro Stunde war er ein Hurrikan der Kategorie Eins und damit einer der schwächsten Abstufung. Experten zufolge könnte der Sturm aber an Kraft gewinnen.

Die diesjährige Hurrikan-Saison über dem Atlantik hat sich als überraschend ruhig erwiesen. Bisher gab es lediglich neun Tropenstürme, von denen nur gut die Hälfte Hurrikan-Stärke erreichten. Die Hurrikan-Saison dauert noch bis Ende November an. (APA/Reuters)

Share if you care.