AtGams begleitet internationalen Marken-Launch

25. Oktober 2006, 11:48
2 Postings

Design4Sound vergibt Marken- und Kommunikationsstrategie - Thomas Gams: "Macht wirklich Spaß"

"Macht wirklich Spaß" - so kommentiert Thomas Gams, Geschäftsführer der AtGams Werbeagentur, den jüngsten Etatgewinn seiner Agentur: Design4Sound, ein österreichisches Startup-Unternehmen, das von erfahrenen Profis aus Design, Musikindustrie und Finanztechnik geleitet wird, beauftragte AtGams mit der Entwicklung der Marken- und Kommunikationsstrategie für die internationale Markteinführung hochwertiger Elektrogitarren.

Die Gitarren werden in limitierten Serien gefertigt, verfügen über ein unverwechselbares Design und sollen im Premium-Segment positioniert werden. Der Produktlaunch wird im Rahmen der weltweit größten Musikartikelmesse NAMM in Los Angeles Ende Jänner des kommenden Jahres erfolgen. "Wir arbeiten mit Hochdruck an dieser Aufgabe und genießen die Herausforderung ­ schließlich kommt es nicht jeden Tag vor, dass man an der Entwicklung einer internationalen Marke von Beginn an verantwortlich mitarbeiten kann", so Gams, der sich gemeinsam mit Design4Sound-GF Helmut Frank schon darauf freut, die Prototypen auch selbst zu testen.(red)

Share if you care.