Israel riegelt vor Yom Kippur-Fest Palästinensergebiete ab

1. Oktober 2006, 20:08
14 Postings

Gerüchte von möglichen Terroranschlägen kursieren

Tel Aviv - Israel hat im Vorfeld des jüdischen Versöhnungsfestes Yom Kippur die Palästinensergebiete im Westjordanland und im Gaza-Streifen abgeriegelt. Dies berichtete der israelische Rundfunk am Freitagmorgen. Nach israelischen Geheimdienstinformationen planen palästinensische Extremisten an den Feiertagen am Sonntag bis Montag möglicherweise Anschläge. Zudem wurden die Sicherheitskräfte in Jerusalem aus Anlass des ersten Freitag im muslimischen Fastenmonat in höchste Alarmbereitschaft versetzt. (APA/dpa)
Share if you care.