Constantin erhöht Gewinnprognose

5. Oktober 2006, 22:49
3 Postings

Optimisums nach "Parfum"-Start

München - Nach dem Kinostart des Thrillers "Das Parfum" hat die Constantin Film AG ihre Gewinnprognose für dieses Jahr erhöht. Das Umsatzziel werde von 250 auf 265 Mio. Euro und das Gewinnziel von 12 auf mindestens 14 Mio. Euro vor Zinsen und Steuern angehoben, teilte die Produktionsfirma am Mittwoch in München mit.

Die Erhöhung resultiere vor allem aus der erfreulichen Entwicklung des Kinoverleihs sowie der TV-Auftragsproduktion. "Das Parfum" habe in den ersten 14 Tagen bereits über 2,5 Millionen Zuschauer in die deutschen Kinos gelockt. (APA/AP)

Share if you care.