Die NBA auf Besuch

5. Oktober 2006, 13:54
posten

San Antonio, Phoenix, Philadelphia und L.A. Clippers im Oktober in Europa - Trainingslager und neun Testspiele in sechs Städten

Wien - Die nordamerikanische Basketball-Profiliga NBA absolviert im Oktober den bisher größten Auslands-Einsatz ihrer Geschichte. Vier Teams - San Antonio Spurs, Phoenix Suns, Philadelphia 76ers und L.A. Clippers - kommen auf Trainingslager nach Europa und bestreiten eine Serie von Testspielen. Anlass ist die "NBA Europe Live Tour" 2006.

Vier Teams, fünf Länder, sechs Städte, neun Spiele: Das sind die nackten Zahlen rund um die Tour. Die NBA-Teams mit Stars wie Tim Duncan, Tony Parker und Manu Ginobili (alle Spurs), Steve Nash (Suns) sowie Allen Iverson (76ers) werden sich dabei nicht nur für die Ende Oktober beginnende Saison in der nordamerikanischen Profiliga fit machen, sondern sich auch mit Europas Elite messen. Testspiele sind in Lyon, Paris, Barcelona, Rom, Moskau und zum Abschluss in Köln angesetzt, wo mit Phoenix und Philadelphia an zwei Tagen gleich zwei NBA-Teams - in drei Spielen - live zu erleben sein werden.

"Wir wollen den europäischen Fans die NBA näher bringen", begründet Commissioner David Stern die Intention der Tour. Im offiziellen Programm für die Begegnungen in Köln hält er außerdem fest, zu "hoffen, im kommenden Jahr mit weiteren Freundschaftsspielen dieser Art auch andere (europäische) Städte zu besuchen".(APA)

Spielplan "NBA Europe Live Tour":

5.10.
ASVEL Lyon-Villeurbanne - San Antonio (Lyon)
F.C. Barcelona - Philadelphia (Barcelona)
6.10.
Virtus Rom - Phoenix (Rom)
Chimki Moskau - L.A. Clippers (Moskau)
7.10.
ZSKA Moskau - L.A. Clippers (Moskau)
8.10.
Maccabi Tel Aviv - San Antonio (Paris)
10.10.
ZSKA Moskau (Euroleague-Champion) - Maccabi Tel Aviv (Euroleague-Finalist, Köln)
Phoenix - Philadelphia (Köln)
11.11.
Verlierer Euroleague-Duell - Verlierer Phoenix/Philadelphia (Köln)
Sieger Euroleague-Duell - Sieger Phoenix/Philadelphia (Köln)

Share if you care.