Helmut Pick 77-jährig gestorben

5. Oktober 2006, 23:07
posten

Deutscher Schauspieler

München - Der deutsche Schauspieler Helmut Pick ist am vergangenen Sonntag im Alter von 77 Jahren gestorben. Das teilte das Bayerische Staatsschauspiel am Donnerstag mit. Der gebürtige Rheinländer gehörte von 1976 bis 2001 dem Ensemble der Münchner Kammerspiele an, bevor er mit dem Intendanten Dieter Dorn ans Bayerische Staatsschauspiel wechselte. Zuletzt probte Pick für die Auftaktpremiere der neuen Saison. In Dorns Neuinszenierung von Georges Feydeaus "Floh im Ohr" sollte er die Rolle des Baptisten spielen.

"Seine Stärke bestand darin, das Theater, die Texte, die gemeinsame künstlerische Arbeit höher zu schätzen als die eigene Person", würdigte Dorn die Schauspielkunst Picks. Vielen kleinen und mittleren Rollen habe er mit seiner prägnanten bis skurrilen Art eine besondere Farbe gegeben. Dies habe ihn zu einem unverzichtbaren Ensemblemitglied werden lassen. Seine besondere Spezialität seien die komischen Käuze, die schrulligen Eigenbrötler und schrägen Vögel gewesen. Dorn betonte: "Dem Bayerischen Staatsschauspiel und mir als Intendanten und Regisseur wird Helmut Pick fehlen. Wir trauern um ihn." (APA/dpa)

Share if you care.