Erster Interspar in Zagreb startet

11. Oktober 2006, 10:23
posten

Markteintritt von Spar in Kroatien vor einem Jahr in Zadar - Zwei weitere Geschäfte in Sisak und Osijek sollen folgen

Zagreb/Wien - Spar Österreich eröffnet am 12. Oktober in Zagreb seinen zweiten Hypermarkt in Kroatien. Entsprechende Berichter lokaler Medien bestätigte Spar Österreich heute, Donnerstag, auf Anfrage der APA. Details wurden vorerst nicht bekannt gegeben. In das Geschäft im neuen Einkaufszentrum "City Center One" seien 4 Mio. Euro investiert worden, berichtete die kroatische Nachrichtenagentur Hina. Zwei weitere Märkte in den Städten Sisak und Osijek sollen folgen, heißt es.

Spar Kroatien, das jüngste Mitglied der Spar-Österreich-Gruppe, hatte im Juni 2005 den Markteinstieg im Adriastaat mit der Eröffnung seines ersten Hypermarktes in der Küstenstadt Zadar vollzogen - das Investitionsvolumen betrug 15 Mio. Euro. "Die Expansion wird in den nächsten Jahren in Kroatien fortgesetzt werden. Der Hypermarkt in Zadar ist einer der besten Märkte innerhalb der Spar-Österreich-Gruppe", erklärte Nicole Berkman, Pressesprecherin der Spar-Österreich gegenüber der APA. Spar Österreich beschäftigt rund 50.000 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen konsolidierten Umsatz von rund 7 Mrd. Euro jährlich.

Das neue Geschäft im Zagreber Stadtteil Jankomir hat laut kroatischen Pressemeldungen eine Verkaufsfläche von 5.200 m2 und wird 220 Mitarbeiter beschäftigen. In den Bau der beiden weiteren Geschäfte in Sisak (Eröffnung im November) und Osijek (März 2007) sollen insgesamt 45 Mio. Euro investiert werden. Damit sollen innerhalb von sechs Monaten 600 neue Arbeitsplätze in Kroatien entstehen. (APA)

Share if you care.