Ölpreis wieder unter 60 Dollar gefallen

9. Oktober 2006, 10:20
8 Postings

Markt erwartet offenbar keine Verringerung der OPEC-Förderung

Singapur - Der Ölpreis ist am Freitag wieder unter die Marke von 60 Dollar (47,2 Euro) je Barrel gefallen. Amerikanisches Leichtöl wurde in der Früh im elektronischen Handel an den Rohstoffbörsen in Asien mit 59,63 Dollar gehandelt, nachdem der Preis am Donnerstag wegen Spekulationen über eine Drosselung der OPEC-Förderung noch knapp über 60 Dollar gelegen hatte.

Der Analyst Tetsu Emori von Mitsui Bussan Futures in Tokio sagte am Freitag jedoch, der Markt erwarte derzeit keine Einschränkung der Produktion. Einige Länder hätten die Förderung bereits eingeschränkt, ohne dass dies den Markt beeinflusst hätte.

US-Ölpreis pendelt um Marke von 60 Dollar

Der US-Ölpreis hat sich Freitag früh bei der Marke von 60 Dollar eingependelt. Ein Fass (159 Liter) der Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Lieferung im November kostete im asiatischen Handel 59,83 Dollar (47,03 Euro) und damit 20 Cent weniger als zu Handelsschluss am Vortag.

OPEC-Öl wieder über 55 Dollar

Der Preis für Rohöl der Organisation Erdöl exportierender Länder (OPEC) ist nach Spekulationen über mögliche Kürzungen der Förderquote wieder über die Marke von 55 US-Dollar gestiegen. Nach Berechnungen des OPEC-Sekretariats vom Freitag kostete ein Barrel (159 Liter) aus den Fördergebieten des Kartells am Donnerstag mit 55,07 US-Dollar im Durchschnitt knapp einen Dollar mehr als am Vortag (54,10). OPEC berechnet den so genannten Korbpreis für das Rohöl seiner elf Mitgliedsländer aus dem Durchschnitt elf wichtiger Sorten des Kartells.

Nach den Höchstständen vom Sommer ist der Ölpreis in den vergangenen Wochen um mehr als 20 Prozent gefallen. Experten erwarten, dass die OPEC bei einem Barrel-Preis zwischen 50 und 55 Dollar ihre Förderung drosseln wird. Am Donnerstag war in Medienberichten über eine OPEC-Sondersitzung am 18./19. Oktober spekuliert worden. Zuvor hatte OPEC-Präsident Edmund Daukoru, der auch nigerianischer Ölminister ist, gesagt: "Wir spielen mit der Idee einer Notsitzung". Der "Financial Times" zufolge soll in Reaktion auf den jüngsten Preisverfall die Förderung um mindestens vier Prozent gedrosselt werden. (APA/dpa)

Share if you care.