Ryanair bringt Werbeanzeigen auf Passagiersitzen an

19. Oktober 2006, 20:04
2 Postings

Passagiere des irischen Billigfliegers bekommen künftig Werbeanzeigen vor die Nase gesetzt

London - Wie die irische Fluggesellschaft Ryanair am Dienstagabend mitteilte, hat es einen Fünf-Jahres-Vertrag mit der Zürcher Marketingagentur InviseoMedia geschlossen und wird künftig Webeanzeigen auf Passagiersitzen anbringen. Die Anzeigen sollen demnach an den Rückseiten der Sitze angebracht werden.

Der Deal werde dazu beitragen, die Flugpreise bei Ryanair weiter zu senken, kündigte ein Unternehmenssprecher an. Bereits 42 Millionen Passagiere sind in diesem Jahr mit Ryanair geflogen. Das Unternehmen will seine jährliche Passagierzahl bis 2012 auf 70 Millionen steigern. (APA/AFP)

Share if you care.