Ein "Wunderkind" im Anflug

11. Oktober 2006, 14:35
5 Postings

US-Kicker Freddy Adu könnte bald in England spielen

London - Das US-amerikanische "Fußball-Wunderkind" Freddy Adu könnte ab Jänner auf Leihbasis für den englischen Premier-League-Klub Reading spielen. Der 17-Jährige spielt zur Zeit für Washington D.C. in der amerikanischen Major League Soccer (MLS) soll aber laut der Zeitung "Sun" für ein halbes Jahr leihweise nach England kommen. Die MLS, mit der die Spieler der Klubs unter Vertrag stehen, "würden ein Angebot prüfen, sofern eines käme."(APA/AFP)
Share if you care.