Kapital & Wert wurde zur "Wiener Privatbank Immobilieninvest AG"

12. Oktober 2006, 18:16
posten

A.o. HV beschließt Fusion, Kapitalerhöhung und Umfirmierung - Kadrnoska und Zwickl neu im Aufsichtsrat

Wien - Die börsenotierte Kapital & Wert Vermögensverwaltungs AG nimmt nach der Fusion mit der "Wiener Privatbank Immobilieninvest AG" wie angekündigt auch deren Namen an. Beide Unternehmen befinden sich im mehrheitlichen Eigentum der Kerbler & Kowar Holding GmbH. Neu in den Aufsichtsrat des neu gebildeten Unternehmens wurden Friedrich Kadrnoska und Franz Zwickl gewählt. Bei der heutigen außerordentlichen Hauptversammlung (HV) sei auch die zur Verschmelzung notwendige Kapitalerhöhung von Nominale 18,3 auf 33,5 Mio. Euro beschlossen worden, teilte Kapital & Wert am Dienstag nach der HV mit.

Der Aufsichtsrat setzt sich nun aus den bisherigen Aufsichtsräten Günter Kerbler, Johann Kowar, Thomas Prader sowie den beiden ehemaligen Wiener Privatbank-Aufsichtsräten Kadrnoska und Zwickl zusammen. Zwickl wurde zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden und Prader zu dessen Stellvertreter gewählt.

Die Übertragung der Banklizenz auf das neue Unternehmen bedürfe unter anderem noch der Genehmigung durch die Finanzmarktaufsicht (FMA). Zum Abschlussprüfer für das laufende Geschäftsjahr 2005/06 und das Rumpfgeschäftsjahr vom 1. Oktober bis 31. Dezember 2006 und für das Geschäftsjahr 2007 wurde die KPMG Austria bestellt.

Vermögensverwaltung zweites Standbein

Das neue Institut will sich wie berichtet als Full-Service-Anbieter in der Immobilien-Wertschöpfungskette positionieren. Zweites Standbein soll die Vermögensverwaltung sein. Der Zusammenschluss soll Kostensynergien bringen und mit einer neuen "schlagkräftigen Struktur" den Ausbau des Kundenvolumens ermöglichen. Erwartet wird eine deutliche Stärkung der Marktposition und die effiziente Nutzung von Wachstumspotenzialen. Entstehen soll "eines der führenden Immobilieninvestmenthäuser Österreichs und eine börsenotierte Privatbank".

Die "Wiener Privatbank Immobilieninvest" neu wird über ein Grundkapital von 33,5 Mio. Euro und eine Bilanzsumme um 150 Mio. Euro verfügen. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit (EGT) soll sich um 6 Mio. Euro bewegen, die Zahl der Kunden um 38.000. (APA)

Share if you care.