Hit-Sammlungen von Die Ärzte und t.A.T.u.

3. Oktober 2006, 16:11
2 Postings

Best-Of Box mit Heavy-Metall-Umlaut des deutschen Trios - Russisches Girl-Duo präsentieren Kombination aus CD und DVD

Wien - Hit-Sammlungen zweier unterschiedlicher Acts bringt Universal heraus: Eine "Bäst Of" von Die Ärzte kommt am 6. Oktober in den Handel. Die deutsche Punkband bietet ihren Fans 180 Minuten Musik auf zwei Scheiben verteilt. Am 29. September wird "The Best" des russischen Girl-Duos t.A.T.u. veröffentlicht. Es handelt sich um eine Kombination aus CD und DVD.

1993 sind Die Ärzte nach zwischenzeitlicher Auflösung zurückgekehrt. Die Charts wurden mit Hits wie "Schrei nach Liebe", "Männer sind Schweine" und "Unrockbar" erobert. Alle 25 seit dem Comeback ausgekoppelten Singles befinden sich in chronologischer Reihenfolge in dem "Bäst Of"-Set auf Disc eins, 25 mittlerweile rare B-Seiten auf Disc zwei. Beide Scheiben stecken in einer Stahlbox mit gestanztem Logo am Deckel. Eine Vinylversion (mit fünf Platten) ist limitiert.

Hype

Mit "All The Things She Said" startete nach Erfolgen in der russischen Heimat auch in Europa der Hype um t.A.T.u. Mitterweile haben die beiden Sängerinnen, die mit ihren Schuluniform-Outfits und Küssen auf der Bühne für Provokationen sorgten, ein paar weitere Lieder in den Charts untergebracht ("Not Gonna Get Us", "All About Us"). Auf nur zwei Alben bei Universal folgt "The Best". Da man aus einer Hand voll Liedern keinen Longplayer zaubern kann, fanden auch Remixe und russisch sprachige Versionen der Hits den Weg auf die CD. Als Bonus gibt es eine DVD mit Videoclips, TV-Spots und kurzen Dokumentationen. (APA)

Share if you care.