Wiesn-Besuch mit Folgen

8. Oktober 2006, 16:57
30 Postings

Claudio Pizarro wurde alkoholisiert am Steuer erwischt - nicht das erste Mal

München (- Fußball-Profi Claudio Pizarro, der neuerlich in alkoholisiertem Zustand am Steuer seines Autos erwischt worden ist, wird von seinem Klub Bayern München eine Geldstrafe erhalten. "Wir werden das regeln, wie wir das immer regeln", kündigte Bayern-Manager Uli Hoeneß am Dienstag an. Der peruanische Nationalstürmer war am Samstagabend nach einem Besuch des Oktoberfestes mit 1,1 Promille angehalten worden. Da Pizarro bereits vor zehn Monaten wegen Alkohols am Steuer aufgefallen war, ist er seinen Führerschein wohl für längere Zeit los. (APA/dpa)
Share if you care.