2. Oktober 2006, 11:21
posten
Der Axel-Springer-Verlag (Bild, Die Welt) spart 120 Arbeitsplätze von insgesamt 10.000, ebensoviele die Handelsblatt-Gruppe von 1600. Auch DuMont Schauberg, neuerdings Eigentümer der Frankfurter Rundschau, reduziert. (fid, DER STANDARD, Printausgabe 25.9.2006)
Share if you care.