Chinesischer Forschungssatellit sicher zur Erde zurückgekehrt

2. Oktober 2006, 13:00
posten

Der Shijian-8-Satellit hatte 215 Kilogramm Gemüse-, Obst-, Getreide- und Baumwollsamen an Bord

Peking - Ein chinesischer Satellit zur Erforschung des Pflanzenwachstums in der Schwerelosigkeit ist am Sonntag sicher auf die Erde zurückgekehrt. Wie die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua meldete, landete der Shijian-8-Satellit im Südwesten des Landes, nachdem er 15 Tage lang durchs All geschwebt war. Er hatte 215 Kilogramm Gemüse-, Obst-, Getreide- und Baumwollsamen an Bord. (APA/AP)
Share if you care.