Erstes Tor von Welser in Schweden

13. Oktober 2006, 12:46
2 Postings

Kärntner traf in Eliteserien für Skelleftea

Skelleftea - Daniel Welser hat am Samstag seinen ersten Treffer in der schwedischen Elitserien erzielt. Der Kärntner Teamstürmer traf für seinen Klub Skelleftea im Spiel gegen Mora zum 1:1, der Aufsteiger unterlag allerdings mit 3:5.

In Finnland gab es für Teamtorhüter Bernd Brückler wieder ein Erfolgserlebnis. Mit den Espoo Blues feierte der Steirer bei HIFK in Helsinki einen 4:3-Auswärtssieg. Brückler gewann damit auch sein viertes Saisonspiel, bei der bisher einzigen Niederlage (0:5) stand sein Konkurrent Ari Ahonen im Tor. Die Blues liegen nach fünf Runden hinter Jokerit (15) und HIFK (10) mit 10 Punkten auf Rang drei. (APA)

Share if you care.