APA-Chef neuer Präsident der europäischen Nachrichtenagenturen

9. Oktober 2006, 11:21
posten

Zum zweiten Mal wird Wolfgang Vyslozil, der längst dienender Agenturchef der Welt Präsident der EANA

Bereits zum zweiten Mal in seiner Karriere als mittlerweile längst dienender Agenturchef der Welt wird APA-Geschäftsführer Wolfgang Vyslozil Präsident der europäischen Nachrichtenagenturen. Der 60-Jährige wurde in Genf einstimmig für zwei Jahre zum Vorsitzenden der EANA (European Alliance of News Agencies) gewählt und löst damit den Geschäftsführer der niederländischen Agentur ANP, Paul Tesselar, ab. Gleichzeitig beging die EANA den 50. Jahrestag ihres Bestehens und vergab zudem erstmals den "Award for Excellence in News Agency Quality" an das europäischen Mobilfunk-Projekt MINDS (Mobile Information and News Data Services).(APA)

Share if you care.