Präsident Karzai warnt vor Truppenabzug

3. Oktober 2006, 15:19
2 Postings

Rede vor kanadischem Parlament

Ottawa - Afghanistans Präsident Hamid Karzai hat vor einem Truppenabzug aus Afghanistan gewarnt und die internationale Gemeinschaft aufgefordert, in ihrem Bemühen um einen Wiederaufbau des Landes nicht nachzulassen. Der Preis für eine Vernachlässigung Afghanistans sei viel höher als der für die Wiederaufbauhilfe, sagte Karzai am Freitag in einer Rede vor dem kanadischen Parlament.

Afghanistan zu helfen, habe einen viel größeren Nutzen für die Zukunft, als derzeit vorstellbar. Angesichts der Debatten um einen kanadischen Truppenabzug aus Afghanistan warnte Karzai davor, dass sein Land wieder unter die Kontrolle von "ausländischen Extremisten" geraten könne.

Kanada hat 2300 Soldaten im Süden Afghanistans stationiert. Seite 2002 kamen in dem Land 36 kanadische Soldaten ums Leben. (APA)

Share if you care.