Armani gestaltet "Independent"

9. Oktober 2006, 11:21
1 Posting

Der Designer gestaltete eine Ausgabe des "Independent", um Spenden im Kampf gegen Aids zu sammeln. Auf dem Cover: die schwarz bemalte Kate Moss

Giorgio Armani gestaltete eine Ausgabe des "Independent", um Spenden im Kampf gegen Aids zu sammeln. Auf dem Cover: die schwarz bemalte Kate Moss.

Supermodel Kate Moss unterstützte den Aufruf , indem sie sich für ein Poster und die Titelseite des "Independent" in der Hautfarbe einer Afrikanerin fotografieren ließ. Armani warb für ein Hilfsprojekt, das er gemeinsam mit dem irischen Rockmusiker Bono und mehreren Firmen ins Leben gerufen hat. Bei der Kampagne RED (Rot) spenden die beteiligten Firmen jeweils ein Prozent ihrer Erlöse für die Bekämpfung von Armut sowie von Aids und anderen Krankheiten. (DER STANDARD, Printausgabe 23./24.9.2006/APA)

Share if you care.