US-Milliardäre werden immer reicher

11. Oktober 2006, 15:22
76 Postings

Der reichste Amerikaner ist laut "Forbes" - wie schon in den vergangenen 13 Jahren - Microsoft-Gründer Bill Gates mit mittlerweile 53 Milliarden Dollar - Eine Ansichtssache

Bild 1 von 9

Das Vermögen der 400 reichsten US-Amerikaner ist innerhalb eines Jahres um rund 120 Mrd. Dollar auf insgesamt 1,25 Bill. US-Dollar (980 Mrd. Euro) angewachsen. Dies geht aus der jüngsten Liste der reichsten Amerikaner hervor, die das Wirtschaftsmagazin "Forbes" am Donnerstag veröffentlicht hat. Bill Gates, der Chef des Software-Konzerns Microsoft, bleibt mit einem Vermögen von mittlerweile 53 Mrd. Dollar der reichste Mann der Welt.

Share if you care.