Hawesko startet Billigkette

18. Oktober 2006, 16:39
posten

Schwerpunkt von neuer Vertriebsschiene "multiwein" liegt auf auf Weinen in der Preislage zwischen 2,50 und 4,00 Euro. Erster Markt hat in Münster eröffnet

Hamburg - Die börsennotierte Hamburger Weinhandelsgruppe Hawesko hat im westfälischen Münster den ersten Markt ihrer neuen Vertriebsschiene "multiwein" eröffnet. Der Schwerpunkt dieses Wein-Fachdiscounters liege auf Weinen in der Preislage zwischen 2,50 und 4,00 Euro pro Flasche, teilte Hawesko in Hamburg mit.

Bisher hat Hawesko im wesentlichen Weine ab 5,00 Euro aufwärts verkauft, zum Beispiel mit der Handelskette "Jacques' Wein-Depot". Die neue "multiwein"-Schiene richte sich an Konsumenten im Alter von etwa 30 bis 50 Jahren, die bisher Wein vor allem im Supermarkt oder bei Discountern gekauft haben. (APA/dpa)

Share if you care.